Navigation Horizontal | Navigation Vertical / Unternavigation | Direkt zum Inhalt
kopfbild

Inhalt:

Oasi degli Angeli

Oasi degli Angeli

Marco Casolanetti und Eleonora Rossi haben es in wenigen Jahren geschafft, einen der größten Weine Italiens zu erzeugen. Nicht mit der großen Werbetrommel sondern mit unglaublich akribischer Arbeit und der ganzen Konzentration auf einen einzigen Wein: Ihr "Kurni" ist heute eine der gesuchtesten und dennoch vielleicht eine der unbekanntesten Weinpersönlichkeiten Italiens. Hohe Stockdichte, extrem niedriger Stockertrag (200gr.!!!), biodynamische Bearbeitung, Spontanvergärung in offenen Inox-Behältern, Ausbau in 200% Barrique, kein Einsatz von Pumpen, Umfüllen nur mittels Schwerkraft, keine Filterung. Was sich so leicht schreiben läßt erfordert allerhöchsten Arbeitseinsatz und penibelste Sauberkeit. Das Ergebnis ist eine Neuinterpretation der Rebe Montepulciano d'Abruzzo: ein schwarzes, dichtes Monument, eines der elegantesten und Frische ausstrahlenden Konzentrationswunder, wuchtig und feingliedrig, immer tieffruchtige Beerennoten und unglaublich tolle Kaffee- und Mokkanoten, die nie störend wirken und davon zeugen, dass Marco den Umgang mit den neuen Barriques auf das Glänzendste versteht. Trotz des massiven Holzeinsatzes steht die Traubenfrucht im Vordergrund. Sein unbestrittener Vorzug: "Kurni" ist sowohl als "Kaminwein" als auch als "Essensbegleiter" zu empfehlen.

Seit dem Jahrgang 1997 (damals gab es gerade einmal 2000 Flaschen, heute ist es die "Riesenproduktion" von knapp 6000 Flaschen!) führe ich diesen unglaublichen Wein, und er hat mich noch nie enttäuscht.

Weine des Guts Oasi degli Angeli  >>  Zum Online-Shop

Komplette Unternavigation von Il Vinaio - Ihr Weinspezialist